Formulation Manager – Rezepturentwickler/in Kosmetik (R&D)

Hauptaufgaben

  • Roh- und Wirkstoffevaluation
  • Rohstoff-Musterbeschaffung in direktem Kontakt mit dem Lieferanten
  • Pflege von Rohstoff- und Rezepturdaten
  • Entwicklung und Optimierung von kosmetischen Formulierungen
  • Herstellung von Laboransätzen
  • Durchführung von Auswertungen und Stabilitätstests
  • Koordination von mikrobiologischen, dermatologischen und Wirksamkeitstests
  • Begleitung der Fabrikation bei Neuprodukten
  • Diverse administrative Tätigkeiten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule/Universität als Chemie-Ingenieur/in oder Chemiker/in oder abgeschlossene Ausbildung als Drogist/in, Chemielaborant/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Rezepturentwicklungsprozess in der Kosmetikbranche
  • Ausgeprägte sensorische Kompetenzen
  • Belastbare, teamfähige und flexible Persönlichkeit
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Vernetztes Denkvermögen

Wir bieten

  • Eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Raum für Eigenverantwortung für eine proaktive Persönlichkeit
  • Fortschrittliche und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Gezielte Weiterentwicklung individueller Talente und fachlicher Kompetenzen

Arbeitsort
9107 Urnäsch AR

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an marco.neff@intracosmed.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Herr Marco Neff, Head of Human Resources Management, Telefon +41 71 791 07 01. Gerne steht Ihnen auch Frau Yvonne Keituri (Head of Formulation) unter der Telefon-Nr. +41 71 791 02 24 für erste Informationen zur Verfügung.